Suche mit


hau-ab.de

Breakout spielen

Tipps & Co.











Impressum


Links für alle, die nicht mehr weiter wissen...



Suche bei Wikipedia und IMDB (und dem Web):

Tipps:


Channel Title: tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  • Corona-Pandemie: Kein "Feiertagspeak" auf Intensivstationen: Die Sorge vor Weihnachten und Silvester war groß: Könnten die Feiertage zu deutlich mehr Corona-Patienten auf den Intensivstationen führen? Mittlerweile ist klar: Die Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet.
  • Wieler und Spahn zur Corona-Lage: "Leicht positiver Trend": Positive Zahlen - aber überhaupt kein Grund für Entwarnung: Das war die Kernbotschaft auf der Pressekonferenz von RKI-Chef Wieler und Gesundheitsminister Spahn. Über die Mutationen gibt es noch wenige Erkenntnisse.
  • Liveblog: ++ Hohe Übersterblichkeit an Weihnachten ++: In der Woche über Weihnachten sind in Deutschland rund 31 Prozent Menschen mehr gestorben als im Durchschnitt der Vorjahre. Die Londoner Polizei hat eine Hochzeitsfeier mit fast 400 Gästen aufgelöst. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  • Königreich Bhutan: Impfen - erst, wenn es Glück bringt: Die Menschen so schnell wie möglich gegen das Coronavirus impfen? Nicht so im Königreich Bhutan. Dort will man auf ein Datum warten, das besonders viel Glück bringt. Von Bernd Musch-Borowska.
  • Corona-Beschränkungen: Reisen wird noch schwieriger: Um die Ausbreitung mutierter Coronaviren einzudämmen, wird das Reisen weiter eingeschränkt: Die USA erlassen Quarantäne-Auflagen, Frankreich verschärft die Testpflicht und auf EU-Ebene wird über eine Reihe von Maßnahmen nachgedacht.
  • Heil will Corona-Zuschuss für Bedürftige: FFP2-Masken sind deutlich teurer als andere Masken - für viele Bedürftige zu teuer. Sozialminister Heil strebt auch deswegen einen Corona-Zuschuss an. Mit einem ähnlichen Vorstoß war er im Sommer noch gescheitert.
  • ARD-DeutschlandTrend: Corona-Maßnahmen zunehmend belastend: Die Corona-Maßnahmen werden verlängert und somit die täglichen Einschränkungen. Diese werden laut ARD-DeutschlandTrend zunehmend als Belastung empfunden. Zudem sinkt die Zufriedenheit mit dem Krisenmanagement von Bund und Ländern.
  • Steinmeier plant zentrale Gedenkfeier für Corona-Opfer: Mehr als 50.000 Menschen sind in Deutschland inzwischen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Um ihrer zu gedenken, plant Bundespräsident Steinmeier eine zentrale Feier nach Ostern. Aber auch davor soll ein Zeichen gesetzt werden.
  • Coronavirus in Deutschland: Karte und Inzidenzwerte: Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt auch in Deutschland. Wie sich die aktuellen Fallzahlen regional verteilen, zeigen die interaktiven Coronavirus-Karten von tagesschau.de.
  • Lambrecht: Lockerungen für Geimpfte - unter einer Bedingung: Justizministerin Lambrecht hat sich dafür ausgesprochen, Grundrechtseinschränkungen für Geimpfte aufzuheben. Die Bedingung: Erst müsse belegt werden, dass nach der Impfung Coronaviren nicht an Dritte weitergegeben werden.
  • Wer hat den Corona-Impfstoff erfunden?: Niemals zuvor haben Forscher so schnell einen Impfstoff entwickelt. Die Pharmaindustrie feiert das als Erfolg. Doch welche Rolle haben die großen Konzerne tatsächlich gespielt? Von C. Baars und O. Lambrecht.
  • Arbeitsrecht: Impfen auf Dienstanweisung?: Die bundesweite Impfkampagne gegen das Coronavirus steht noch am Anfang. Doch sobald mehr Menschen geimpft sind, dürfte die Frage aufkommen: Was darf ein Arbeitgeber von seinen Angestellten verlangen? Von Christoph Kehlbach.
  • Fünf Dinge, die CDU-Chef Laschet jetzt erledigen muss: Nach der Wahl ist vor den Wahlen. Wenn Laschet heute auch offiziell CDU-Chef wird, beginnt für ihn die Arbeit an vielen Fronten. Es gibt fünf Dinge, die er jetzt erledigen muss. Von Kristin Schwietzer und Christian Feld.
  • Corona-Pandemie: Deutlich weniger Verkehrsunfälle: Auf den Straßen war 2020 wegen Corona weniger los als üblich. Die Zahl der Verkehrsunfälle ging deshalb insgesamt zurück. Eine Ausnahme bilden die Radfahrer. Bei ihnen stieg die Zahl der Unfälle.
  • Verdachtsfall-Einstufung: AfD klagt gegen Verfassungsschutz: Die AfD hat bei Gericht eine einstweilige Anordung beantragt. Sie will dem Verfassungsschutz untersagen, die Gesamtpartei als Verdachtsfall einzustufen oder darüber öffentlich zu berichten.
  • Eilantrag gegen AfD-Ausschluss: Kalbitz scheitert am Kammergericht: Juristische Niederlage vor dem Berliner Kammergericht: Der ehemalige Landes- und Fraktionsvorsitzende der AfD in Brandenburg, Kalbitz, darf seine Rechte als Mitglied auch bis zur finalen Entscheidung im Parteiausschlussverfahren nicht ausüben.
  • Gericht verhandelt über AfD-Mitgliedschaft von Kalbitz: Andreas Kalbitz kämpft weiter um seine AfD-Mitgliedschaft. Das Berliner Kammergericht lehnte seinen Antrag gegen seinen Rauswurf heute jedoch ab. Mit Sorge blickt die Partei auch auf nächste Woche. Von Martin Schmidt.
  • Regionales Gemüse im Trend: Bio-Lieferdienste boomen: Die Corona-Krise beschert der Bio-Landwirtschaft unerwartet gute Gescha?fte. Vor allem Lieferdienste für Lebensmittel aus heimischem, biologischem Anbau sind im Trend. Von Jens Eberl.
  • Impeachment in den USA: Republikaner wollen mehr Zeit für Trump: Das US-Repräsentantenhaus hatte es nach dem Angriff aufs Kapitol eilig mit dem Impeachment gegen Ex-Präsident Trump - die Republikaner im Senat sehen das anders: Sie wollen ihm mehr Zeit zur Vorbereitung einräumen.
  • Abrüstungsvertrag: Biden will New-Start-Abkommen verlängern: Der letzte große nukleare Abrüstungsvertrag soll nach dem Willen von US-Präsident Biden bestehen bleiben. Russland begrüßte den US-Vorstoß. Die Verhandlungen der Trump-Regierung mit Moskau über das Abkommen waren ergebnislos verlaufen.
  • Engagement in Konfliktgebieten - nur leere Parolen?: Die Bundesregierung will sich in Konfliktgebieten für Frieden einsetzen. Doch in einem aktuellen Fall, nach dem Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan, zieht sie Kritik auf sich - für "leere Parolen". Von S. Stöber.
  • Terror im Irak: IS reklamiert Anschlag in Bagdad für sich: Nach dem schwersten Anschlag in der irakischen Hauptstadt Bagdad seit drei Jahren hat die Terrormiliz "Islamischer Staat" die Verantwortung übernommen. Bei der Attacke wurden mehr als 30 Menschen getötet.
  • Moorburg: Hamburg plant Wasserstoff-Projekt: Grüne Energie-Offensive in Hamburg: Die Hansestadt und mehrere Unternehmen planen auf dem Gelände des stillgelegten Kohlekraftwerks Moorburg ein Vorzeigeprojekt zur Wasserstoff-Erzeugung. Die Anlage wäre eine der größten in Europa.
  • Alphabet gibt Ballon-Projekt für das Internet auf: Entlegene Gebiete über Ballons mit Internet versorgen: so lautete der Plan des Google-Mutterkonzerns Alphabet. Jetzt ist das Projekt gestoppt. Offenbar lässt sich damit nicht genug Geld verdienen.
  • China-Geschäft gibt Siemens Schub: Beim Münchner Technologiekonzern Siemens läuft das Geschäft in der Corona-Krise deutlich besser als erwartet. Starkes Wachstum kommt derzeit vor allem aus dem chinesischen Markt.
  • Marktbericht: DAX rutscht am Freitag weiter ab: Die überraschend guten Zahlen von Siemens und Volkswagen schaffen es nicht, die Anleger am Frankfurter Aktienmarkt in Kauflaune zu versetzen. Sie warten auf den weiteren Verlauf der Bilanzsaison.
  • Enthornt, aber lebendig: Happy End für ein gewildertes Nashorn: Die Wilderei in Südafrika grassiert - gerade in der Corona-Krise. Dem Nashornbullen Seha hackten Wilderer lebendig die Hörner ab. Doch er überlebte und hat jetzt mit einem anderen gequälten Nashorn Nachwuchs. Von Jana Genth.
  • Schweizer besiegt "Streif"-Fluch - Schwere Stürze überschatten Skirennen: Kitzbühel - die Streif. Nicht irgendeine, sondern die ultimative Abfahrt. Man sagt, wer sie gewinnt, wird zur Legende. Am Freitag schaffte das, in einem turbulenten Rennen mit Stürzen, viel Wind und dem letztendlichen Abbruch, Beat Feuz.
  • Corona-Krise: Darf es Privilegien für Geimpfte geben?: Covid-19-Geimpfte sollen keine Privilegien bekommen, fordern Koalitionspolitiker. Doch ist das rechtlich haltbar? Und gibt es Unterschiede zwischen Privatunternehmen und dem Staat? M. Nordhardt und C. Kehlbach mit Antworten.
  • FAQ: So können FFP2-Masken wiederverwendet werden: Anders als Alltagsmasken sollen FFP2-Masken nicht wiederverwendet werden. Da sie recht teuer sind, benutzen viele Menschen sie trotzdem mehrfach. Was dabei berücksichtigt werden sollte - ein Überblick. Von Dominik Lauck.
  • Zuckersteuer? Was dann?: Mal angenommen, es gibt eine Zuckersteuer. Werden Säfte und Fertiggerichte dann gesünder? Oder werden diese Kalorien einfach nur durch andere ersetzt? Ein Gedankenexperiment.
  • Zeitgeschichte: Die tagesschau vor 20 Jahren: tagesschau vor 20 Jahren: Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Alle 20-Uhr-Sendungen der tagesschau seit 1989 im Nachrichtenrückblick
  • Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft - ohne Deutschland: Heute tritt der Atomwaffenverbotsvertrag in Kraft. 51 Staaten haben ihn unterzeichnet, aber unter anderem alle Atommächte fehlen - und Deutschland. Aktivisten haben dafür kein Verständnis. Von Georg Schwarte.
  • RKI: Zahl der Neuinfektionen und Inzidenzwert sinken weiter: Tausende Neuinfektionen weniger als vergangene Woche - der Lockdown scheint zu wirken. Auch der Inzidenzwert sinkt, bleibt aber weit über der angestrebten Marke. Bislang starben insgesamt mehr als 50.000 Corona-Infizierte.
  • Lieferengpass bei BioNTech: Verzögerte Impfungen: Impftermine werden verschoben, Impfzentren öffnen später: Der Lieferengpass von BioNTech hat Folgen in mehreren Bundesländern. Doch die Auswirkungen sind nicht überall gleich - einige Beispiele.
  • Atomwaffenverbotsvertrag: Ausgerechnet Japan fehlt: Es gibt nur einen Staat, der genau weiß, was der Einsatz von Atomwaffen bedeutet. Doch ausgerechnet Japan ist dem Verbotsvertrag nicht beigetreten. Die Opfer von Hiroshima und Nagasaki macht das fassungslos. Von Kathrin Erdmann.
  • Bidens Kehrtwende macht Migranten Hoffnung: Der neue US-Präsident Biden hat unter anderem verfügt, dass Menschen ohne Aufenthaltserlaubnis in den USA eine Chance auf einen Aufenthaltstitel bekommen sollen. Das lässt auch Migranten insbesondere aus Mittelamerika hoffen. Von Anne Demmer.
  • Bidens Corona-Strategie: Einreise bedeutet Quarantäne: Der neue US-Präsident hat seine Strategie im Kampf gegen Corona vorgestellt. Reisende in die USA müssen einen negativen Test vorweisen und in Quarantäne. Als Berater wird ihm Anthony Fauci zur Seite stehen. Von Katrin Brand.
  • Marktbericht: DAX verliert den Schwung: Dem DAX ist es am Donnerstag nicht gelungen, die Widerstandsmarke von 14.000 Zählern zu überwinden. Etwas besser sah es an der Wall Street aus, wo vor allem Tech-Aktien gefragt blieben.
  • Handball-WM: Deutschland verliert gegen Spanien: Die deutschen Handballer haben gegen Spanien eine Führung aus der Hand gegeben und am Ende klar verloren. Damit hat die Mannschaft kaum noch Chancen auf den Einzug ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft in Ägypten.
Channel Title: heise online News

Einfach günstiger telefonieren